Unbegrenzter Speicherplatz. 30-Tage Testversion.
Als Anwender mit wichtigen Dateien benötigen Sie eine Datensicherung! Unser Online Backup verschlüsselt und sichert Foto- und Musiksammlungen ebenso wie Unternehmensdaten täglich und unbegrenzt.
 
Tipp: Dank exzellenter Bewertungen der IT-Presse und Anwender bereits mit mehr als 130.000 Anwenderkonten.
 
 
 
Backup-Ausweis
UpdateStar Online Backup verschlüsselt alle gesicherten Dateien. So ist sicher gestellt, dass nur Sie zusammen mit Ihrem Login auf die Dateien zugreifen können. Allerdings können Sie ohne den Verschlüsselungs-Schlüssel auch nicht auf die Backups zugreifen. Damit Sie diesen individuellen Schlüssel nicht verlieren, erstellen Sie sich hier einen persönlichen Backup-Ausweis. Diesen heben Sie an einem sicheren Ort auf oder tragen ihn immer bei sich.
Schritt 1: Schlüssel exportieren
UpdateStar Online Backup bietet Ihnen die Möglichkeit, den Verschlüsselungs-Schlüssel zu exportieren. Einfach innerhalb der Software unter "Benutzer" den Export anstoßen und die Datei mit dem Schlüssel abspeichern.
Schritt 2: Backup-Ausweis ausfüllen
Öffnen Sie die Sie Blanko-Vorlage für den Backup-Ausweis als PDF-Dokument. Fügen Sie den exportieren Verschlüsselungs-Schlüssel in das dafür vorgesehen Feld ein. Das machen Sie am besten per Kopieren und Einfügen. Öffnen Sie dafür die in Schritt 1 gespeicherte Schlüssel-Datei.
Schritt 3: Backup-Ausweis drucken
Drucken Sie den ausgefüllten Backup-Ausweis auf Ihrem Drucker aus. Auf einem A4-Drucker empfehlen wir einen Ausdruck mit 50% Skalierung. Anschließend ausschneiden und falzen und an einem sicheren Ort aufbewahren.

Das war es auch schon. Mit Hilfe des Backup-Ausweises können Sie auch nach einem kompletten Rechnerverlust wieder auf die Backups zugreifen.



Newsletter:
Neueste Updates Lesezeichen setzen Twitter Facebook
English Deutsch Español Français Italiano 日本語 한국어 Nederlands Polski Português Русский Svenska Türkçe Tiếng Việt 中文(简体) 中文(繁體) Magyar