Videos in einem Schritt downloaden und konvertieren
Warum UpdateStar Video Converter? Weil Sie so einfach Videos von mehr als 750 Videowebseiten in alle gängigen Formate konvertieren können. Websites wie MySpace, Yahoo Video, MetaCafe werden unterstützt.
 
Beispiel: Sie können Videos komfortabel in eine Vielzahl an Formaten umwandeln. Unterstützt werden Dateiformate wie AVI, MPEG1, MPEG2, WMV, FLV, MP4, 3GP, MP3.
 
 
Willkommen bei der Erste Schritte-Anleitung für UpdateStar Video Converter. Diese Einführung erleichtert den Einstieg in die einfache Benutzung von Video Converter. In nur drei Schritten starten Sie die Software auf Ihrem Computer.
Schritt 1: Video Converter herunterladen, installieren und starten
Bitte gehen Sie auf unsere Download-Seite, um die Installationsdatei herunterzuladen.

Nach dem Start der Installation folgen Sie einfach den Anweisungen des Installationsassistenten.

Nach Beendigung der Installation können Sie Video Converter starten. Doppelklicken Sie dafür das Video Converter-Icon auf dem Desktop.
Schritt 2: Video laden
Nach dem ersten Start der Software können Sie eine Link-URL eines Videos im Browser kopieren und in die Software einfügen. Anschließend wählen Sie unten das gewünschte Format der Konvertierung aus. Klicken Sie zum Starten des Downloads einfach auf den "Alles herunterladen"-Button.

Nach Beendigung des Downloads wird Video Converter automatisch mit der Konvertierung beginnen.
Schritt 3: Starten und abspielen
Klicken Sie den "Abspielen"-Button, um das konvertierte Video abzuspielen. Das Video wird mit dem Standardplayer auf dem Computer abgespielt.

Das war es auch schon. Sie haben Video Converter erfolgreich verwendet!


Newsletter:
Neueste Updates Lesezeichen setzen Twitter Facebook
English Deutsch Español Français Italiano 日本語 한국어 Nederlands Polski Português Русский Svenska Türkçe Tiếng Việt 中文(简体) 中文(繁體) Magyar