Jetzt Treiber finden und aktualisieren
97% aller Computer-Probleme entstehen durch fehlende, fehlerhafte oder veraltete Gerätetreiber. Diese Probleme beseitigen und vermeiden Sie mit dem neuen UpdateStar Drivers 10.
 
Tipp: Liefert Treiber-Updates aus unserer laufend aktualisierten Datenbank für 176.000 Hardware-Komponenten.
 
3-für-1 Angebot hier sichern!
 
Was ist ein Treiber?
Ein Gerätetreiber (auch Software-Treiber genannt) ist eine Software, die die Kommunikation zwischen Betriebssystem und Hardware ermöglicht. Geräte wie Tastaturen, Mäuse, Lautsprecher und Drucker interagieren per Software-Treiber mit dem Betriebssystem und anderen Applikationen.

Bereits bei der Installation von Betriebssystemen wie Windows 10, Windows 8, Windows 7 und Vista sind viele Gerätetreiber bereits in das Betriebssystem integriert. Wenn jedoch neue Hardware hinzukommt, die das Betriebssystem nicht erkennt, müssen Sie zusätzliche Gerätetreiber installieren. Ein Gerätetreiber wandelt im Wesentlichen Input-/Output-Anweisungen des Betriebssystems um, damit das Hardware-Gerät die Anweisungen versteht.
Warum sollten Gerätetreiber aktualisiert werden?
Hardwarehersteller veröffentlichen oftmals regelmäßig Aktualisierungen von Gerätetreibern. Das geschieht aus verschiedenen Gründen, z.B. (1) weil ein bekanntes Problem eines Treibers behoben wird, (2) um die Leistungsfähigkeit einer Hardware zu verbessern, (3) um die Stabilität des Computers zu verbessern und Fehlermeldungen zu vermeiden, und (4) um zusätzliche Funktionen für eine Hardware zu integrieren.

Wenn Sie die Treiber nicht regelmäßig aktualisieren, riskieren Sie nicht nur eine geringere Stabilität des Computers, sondern verpassen auch die neuesten integrierten Funktionen für Ihre Hardware-Geräte.
Warum UpdateStar Drivers?
UpdateStar Drivers erspart die mühsame, zeitaufwändige und sich wiederholende Suche nach aktuellen Treiber für Ihre Hardware. Damit wird das Finden, Laden und Installieren neuer Treiber zum Kinderspiel. Mit dem leistungsfähigen Treiber-Management installieren Sie aktuelle Treiber auf Ihrem Computer in nur wenigen Minuten.
Wie kann ich UpdateStar Drivers lizenzieren?
Sie erwerben eine Lizenz von UpdateStar Drivers in unserem Onlineshop und über einen unserer Händler. In der Software klicken Sie einfach auf den "Registrieren"-Link, um in den Shop zu gelangen.
Wo finde ich den ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG (EULA)?
Sie finden den ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG (EULA) zur Zustimmung während der Installation der Software. Weiterhin können Sie den ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG (EULA) jederzeit hier finden.
Wie lange läuft meine Lizenz?
Die Lizenzlaufzeit beträgt 1 Jahr. Anschließend können Sie eine Verlängerung um 1 Jahr zum günstigen Upgradepreis erwerben. Eine Upgradelizenz können Sie jetzt hier erwerben.
Wie lade ich einen Treiber herunter?
Nach dem Beenden eines Treiber-Scans wird eine Liste der aktualisierbaren Treiber angezeigt. Sie können ein jetzt Treiber-Aktualisierungen herunterladen, indem Sie auf die Schaltfläche Download neben dem jeweiligen Treiber klicken.
Wo werden die heruntergeladenen Treiber gespeichert?
Standardmäßig ist der Download-Ordner für Treiber-Downloads: C:\Documents and Settings\User\Application Data\Drivers\Download
Warum haben einige heruntergeladenen Treiber eine .ZIP, .RAR oder .7ZIP Dateiweiterung?
Einige Hardwarehersteller liefern Treiber in einem komprimierten Dateiformat aus (.zip, .rar, oder ein anderes Format). In diesen Fällen können Sie auf 'Öffnen' klicken nach dem Herunterladen des Treibers und UpdateStar Drivers versucht, die Datei zu entpacken.
Wie installiere ich einen Treiber?
Nach dem erfolgreichen Herunterladen eines Treibers ändert sich die Anzeige der Schaltfläche des jeweiligen Treibers von 'Herunterladen' in 'Öffnen' oder 'Installieren'. 'Öffnen' bedeutet, dass die Treiber-Datei als gepackte Datei vorliegt und UpdateStar Drivers die Datei entpacken wird.

'Installieren' bedeutet, dass die Treiber-Datei bereit ist für die Installation. Wählen Sie diese Option, startet der Installations-Assistent.
Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung lesen Sie unter 'Treiber installieren' in der 'Hilfe' der Software.
Es existiert keine .exe-Datei. Wie kann ich eine .inf-Datei installieren?
In einigen Fällen stellen Hersteller keine .exe-Dateien zur Verfügung, um Treiber zu installieren, sondern sog. INF-Dateien. INF-Datei steht dabei für INFormationsdatei. Dies ist ein Dokument, das von Windows gelesen wird, um einen Treiber installieren zu können. Nachfolgend sind die Anweisungen, um einen Treiber mittels seiner INF-Datei zu installieren. Bitte beachten Sie: Die untenstehenden Schritte setzen voraus, dass Sie bereits den neuen Treiber heruntergeladen haben, der durch UpdateStar Drivers vorgeschlagen wird. Dies ist wichtig! Falls die Datei nicht entpackt und ihr Inhalt noch nicht extrahiert ist, kann Windows die INF-Datei nicht finden.
  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung
  2. Wählen Sie System
  3. Wählen Sie den Reiter "Hardware"
  4. Klicken Sie Geräte-Manager
  5. Wählen Sie das Gerät aus, dessen Treiber Sie aktualisieren möchten
  6. Klicken Sie rechts auf das Gerätesymbol und wählen Sie "Treiber aktualisieren". Der Hardwareupdate-Assistent öffnet sich.
  7. Wählen Sie "Software von einer Liste oder bestimmten Quelle installieren" und klicken Sie Weiter.
  8. Wählen Sie "Folgende Quellen ebenfalls durchsuchen" aus.
  9. Klicken Sie "Durchsuchen" und navigieren Sie zum Download-Ordner von UpdateStar Drivers (s. Einstellungen in UpdateStar Drivers).
    Tipp: Fall der Assistent die INF-Datei findet, ist der OK-Button klickbar (nicht ausgegraut).
  10. Klicken Sie Weiter.
  11. Beenden Sie den Assistent.
  12. Starten Sie Ihren Computer neu.
Warum kann ich Treiber nicht installieren?
Wenn Sie einen Treiber installieren, machen Sie Änderungen auf Ihrem Computer. Wenn Sie Teil einer Benutzergruppe für Ihren Computer (Windows Vista und Windows XP haben built-in Gruppen), dann ist es möglich, dass Sie nicht über Administratorrechte auf Ihrem Rechner verfügen. Diese benötigen Sie, um Treiber zu installieren.

In diesem Fall müssen Sie sich abmelden und sich als Administrator an das Betriebssystem anmelden.

Wenn Sie sich nicht als Administrator anmelden können, konsultieren Sie bitte Ihrem Netzwerk-Administrator.
Nach dem aktualisieren eines Treibers, wird dieser immer noch als veraltet angezeigt. Warum?
Dies ist eine seltene Situation, die dennoch auftreten kann, wenn der Hardwarehersteller mit der Treiberdatei mehrere Geräte mit unterschiedlichen Treiberversionen gleichzeitig unterstützt. Dies ist häufig der Fall bei multifunktionalen Geräten wie Druckern. In einem solchen Fall können Sie das verfügbare Treiberupdate ignorieren, da Sie bereits den aktuellsten Treiber verwenden.

Ein weiterer Grund kann sein, dass ein Gerätetreiber nicht signiert ist und die Microsoft Standardtreiber für das Gerät installiert sind. In diesem Fall wird Windows den Treiber nicht installieren (oder es wird den Treiber installieren, diesen aber nicht verwenden).

Hier ist eine Problemumgehung für dieses Szenario: Deinstallieren Sie den Windows-Treiber im Geräte-Manager unter Windows und installieren Sie den aktuellen Treiber.
Ich habe meine Lizenz-ID und Passwort nicht bekommen.
Sie sollten Ihren Junk E-Mail-Ordner überprüfen, um sicherzustellen, dass die entsprechende E-Mail von Ihrem E-Mail-Client nicht gefiltert wurde.
Warum werden meine Lizenz-ID und Passwort nicht akzeptiert?
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Kennwort richtig eingeben haben inklusive richtiger Groß-und Kleinschreibung.
Warum funktioniert meine Lizenz-ID und Passwort nicht mehr?
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Lizenz noch nicht abgelaufen ist.
Wie verlängere ich meine Lizenz?
Bitte klicken Sie diesen Link, um einer neue Lizenz zu erhalten.
 


Newsletter:
Neueste Updates Lesezeichen setzen Twitter Facebook
English Deutsch Español Français Italiano 日本語 한국어 Nederlands Polski Português Русский Svenska Türkçe Tiếng Việt 中文(简体) 中文(繁體) Magyar